karmaworks yoga & more News Januar 2019

Hallo zusammen liebe Karma-Yogis,

 

und euch allen auch auf diesem Wege - wenn auch etwas verspĂ€tet - noch einen guten Start in ein hoffentlich schönes und gesundes Jahr mit vielen wunderbaren Momenten! Ja
 so schnell kann es gehen
 wieder ein Jahr rum und ein neues Jahr beginnt. Und trotzdem geht alles so weiter wie gehabt, oder?!?! Kein großer Knall
 kein plötzlicher Total-Umschwung


     

Vielleicht habt ihr ja meinen letzten Post auf Instagram gelesen, in dem ich das Thema angesprochen habe, und macht euch diesmal ein bisschen weniger Stress was VorsĂ€tze angeht. Und gerne möchte ich auch hier noch einmal einen meiner momentanen LieblingssprĂŒche zitieren: „Habe Hoffnungen, aber niemals Erwartungen. Dann erlebst du Wunder, aber niemals EnttĂ€uschungen!“

Ich denke, wenn wir alle ein wenig mehr hoffen und daran glauben, dass alles so kommen wird, wie es kommen soll, werden wir weniger EnttĂ€uschungen verkraften mĂŒssen und allem ZukĂŒnftigen etwas gelassener entgegenblicken können! Einfach mal ausprobieren 😉

 

Nun aber zu den Neuigkeiten, die die Zukunft „yogatechnisch“ bei karmaworks yoga & more so fĂŒr euch bereithĂ€lt:

 

Seit dem 02. Januar sind wir nun bereits schon wieder mit den regulĂ€ren Kursen tĂ€glich fĂŒr euch da und freuen uns auf viele tolle Yogastunden mit euch auch in diesem Jahr!

Den aktuellen Kursplan sowie alle Vertretungen findet ihr immer online unter -> Kurse.

 

Vielleicht ist euch ja auch schon unser neues Web-Design aufgefallen. Seit kurzem findet ihr immer alle News und Links direkt auf der karmaworks-Startseite, so dass ihr euch noch einfacher zurechtfindet. Lasst mich gerne wissen, wie es euch gefĂ€llt und was wir eventuell noch etwas besser fĂŒr euch gestalten können. Ich freue mich immer ĂŒber Feedback jeglicher Art!

 

Apropos News & Vertretungen: Mein nĂ€chster Einsatz als Yogalehrerin „auf See“ steht auch schon wieder in den Startlöchern. Diesmal geht es vom 09. Februar bis 01. MĂ€rz 2019 nach Australien und Neuseeland und ich freue mich riesig! Vor allem auch deswegen, weil mich mein Mann das erst mal begleiten wird. In dieser Zeit finden alle Kurse wie gewohnt statt. Alina wird meine Yoga-Kurse vertreten und Annette ĂŒbernimmt Bodyworks! 😊

 

Aber bevor das ansteht, warten noch ein paar Events auf euch, die ich euch wie immer natĂŒrlich gerne hier vorstellen möchte:

 

12. Januar 2019 TAG DER OFFENEN TÜR bei karmaworks yoga & more Bad Homburg

Kommt vorbei und feiert mit uns den bereits zweiten Tag der offenen TĂŒr, allerdings diesmal in den neuen RĂ€umlichkeiten in der Louisenstraße 74. Es erwarten euch kostenfreie Kurse, tolle Sonderangebote und hĂŒbscher Yoga-Schmuck von Om Devi Design. Das alles findet von 10 bis 18 Uhr statt und ihr könnt einfach ohne Anmeldung vorbeischauen und mitmachen. Ich freue mich sehr auf euch!

Alle Details hierzu findet ihr auch nochmal unter -> Specials

 

19. Januar 2019TRX-Fitness Special (Ausgebucht!)

Leider ist dieses Special bereits ausgebucht
 Wenn ihr aber Interesse habt, schreibt mir gerne eine Nachricht und ich setze euch auf die Interessentenliste fĂŒr das nĂ€chste Special, so dass ihr das auf keinen Fall verpasst! 😉

 

2. Februar 2019 FeetUp-Workshop fĂŒr Fortgeschrittene

FeetUpÂź : Dieser Workshop fĂŒr Fortgeschrittene ist fĂŒr alle Yogis geeignet, die entweder schon den Einsteiger-Workshop absolviert haben, oder bereits anderweitig Erfahrungen mit dem FeetUp sammeln konnten und jetzt gerne die Arbeit mit und am FeetUp vertiefen möchten. Außerdem sind auch geĂŒbte Yogis herzlich willkommen, die direkt in die intensivere Praxis mit dem FeetUp einsteigen möchten. Freut euch auf fließende Sequenzen, neue "Herz-ĂŒber-Kopf"-Asanas und viel Spaß dabei die Welt wieder auf den Kopf zu stellen! 🙃

Momentan gibt es hierfĂŒr noch PlĂ€tze. Aber schnell sein lohnt sich, da ja nur begrenzt FeetUps zur VerfĂŒgung stehen! Schnell anmelden unter -> Specials!

 

16. Februar 2019 Inside Flow mit Gastlehrerin Janine

Auch wĂ€hrend meiner Reise ist fĂŒr Specials gesorgt! đŸ’ȘđŸ’Ș

Nachdem Janine euch das letzte Mal mit einem tollen Acro-Vinyasa Special begeistert hat, kommt sie diesmal mit einem Inside Flow im GepĂ€ck! Lass deinen Atem jede deiner Bewegungen fĂŒhren und fließe im Takt der Musik durch verschiedene Vinyasa Flows. Diese Praxis ist fĂŒr alle die ihre körperliche Kondition verbessern wollen und eine tiefe Verbundenheit zu ihrem Körper spĂŒren möchten.

 

Zu guter Letzt dĂŒrft ihr - bzw eure Kids - sich ab MĂ€rz auf Kinderyoga bei karmaworks yoga & more freuen und auch eine Entgiftungskur analog meiner eigenen Kur, die ich vor kurzem beendet habe ist fĂŒr alle Interessierten unter euch passend zum FrĂŒhjahr geplant. Mehr dazu im nĂ€chsten Newsletter! 😉

 

So ihr Lieben, das soll es erst mal wieder gewesen sein. Mehr dann nochmal Anfang Februar kurz vor meiner Reise.

 

P.S. FĂŒr alle Interessierten wird es natĂŒrlich auch wieder einen Reiseblog von Bord der MS Europa geben, auf dem ich diesmal dann auch dank einiger Landgang-Tage wieder mit Facts ĂŒber Land & Leute dienen kann. Ich freue mich sehr darauf!

 

Bis dahin wĂŒnsche ich euch allen einen schönen Januar, allen Ski-Fahrern unter euch einen tollen Urlaub und denkt daran: wer weniger erwartet, kann öfter ĂŒberrascht werden!

 

Namasté und viele wunder-volle Momente!

Eure Julia