Specials / Workshops /  Gastlehrer

Skype Klassen über Ostern

 

Bis Grün-Donnerstag laufen unsere Skype-Kurse nach Plan, siehe unten. Am Karfreitag möchte ich Euch ein Special anbieten. Nach einer Anfangsmeditation wird Euch Aline mit 40 min Power-Flow zum Schwitzen bringen. Anschließend geht es mit einem ausgiebigen Yin-Part weiter, der Körper und Geist wieder zur Ruhe bringt. Perfekte Vorbereitung fürs Osterwochenende. 

 

Karfreitag, 10.4. 17Uhr - 18 Uhr 30 Yang & Yin - Power Flow mit Aline und Yin Yoga mit Dorothee

 

Am Ostersamstag und Ostersonntag werden wir auch via Skype pausieren. Allen trotz Social-Distancing ruhige Ostertage. "Die Stille stellt keine Fragen, aber sie kann uns auf alles eine Antwort geben." Ernst Ferstl

 

Am Ostermontag gibt es dafür wieder ein 90 min Special diesmal steht Detox auf dem Programm. Nach der Anfangsmeditation werden wir unseren Körper insbesondere mit ausgiebigen Drehbewegungen (Twists) durchwalken und so unsere inneren Organe und die Verdauung anregen. Anschließend ein paar Yin-Haltungen auch als Twists um diese Wirkung noch in länger gehaltenen Stellungen zu intensivieren und last but not least eine geführte Meditation, um vielleicht etwas loslassen zu können und befreiter in die kommende Woche starten zu können. 

 

Ostermontag, 13.4. 17 Uhr - 18 Uhr 30 Detox for Body & Soul - Flow mit Twists, Yin mit Twists & geführte Meditation mit Dorothee

 

Am Freitag, dem 17.4., also nach Ostern, plane ich ebenfalls noch ein Special, dann mit einem extralangem Flow mit mehreren Trainern hintereinander. Näheres werde ich posten, sobald ich die Details weiß. Lasst Euch überraschen.

 

Um daran teilnehmen zu können, ladet Euch einfach die Skype App herunter und sucht mich unter Karmaworks Dorothee, dann Einladung verschicken, mitteilen zu welcher Stunde Ihr mit dabei sein wollt und los geht's immer ca. 10 min vor Beginn einer Skype Klasse.

entfällt, neuer Termin wird noch bekannt gegeben

 

Happy Melting – Faszientraining nach der MeltMethod®
Die amerikanische Craniosacral Therapeutin Sue Hitzmann entwickelt seit 2001 mit der MeltMethod® ein ganzheitliches, ergänzendes Faszientraining mit Dorothee Zimmermann am Samstag, 21.03.2020, 16:00–18:30 Uhr

Fans wie Profisportler Bastian Schweinsteiger und Dirk Novitzki bescheinigen dieser Methode einen großen Anteil an ihren langen und relativ verletzungsfreien Karrieren, Schauspielerin Gwyneth Paltrow beschreibt die Effekte als aufrichtend und verjüngend. Ganz schön viel Vorschusslohrbeeren. Tatsächlich ist die Methode aber genial. Mit dieser sanften Ganzkörpermobilisation helfen wir uns selbst, unser durch Alltagswiederholung ausgetrocknetes neuro-fasziales Gewebe wieder aufzulockern und so unsere volle Beweglichkeit wiederzuerlangen. Weg mit dem jahrzehntelangen Mantra "ohne Schweiß, kein Preis". Die MelthMethod® stösst eine Tür in eine andere Welt auf – wohltuend, entspannend und auf Dauer schmerzfrei!

 

45,00€/ 38,00 € incl. Bestseller Melt®Method von Sue Hitzmann (uvb. 19,00 €)

 

„Oft ist's der eigne Geist, der Rettung schafft, die wir beim Himmel suchen.“  (William Shakespeare)


 

entfällt, neuer Termin wird noch bekannt gegeben

 

Perspektivwechsel – FeetUp® Workshop

Der Allgäuer Kilian Trenkle hat den Yoga Hocker entwickelt, um mehr Menschen Zugang zur "Königin der Asanas", dem Kopfstand zu ermöglichen. 

Mit Dorothee Zimmermann am Samstag, 18.04.2020, 16:00–18:00 Uhr 

 

"Perspektivwechsel" kann vieles bedeuten, in diesem Fall wechseln wir wortwörtlich die Perspektive - wir stehen Kopf. Mit Hilfe des FeetUp® Hockers kann man viele Dinge tun, Muskeln kräftigen, Dehnungen intensivieren, aber eben auch und besonders in Überkopfhaltungen kommen, die dem Kopfstand oder dem Handstand an gesundheitlichen Effekten nahekommen. In diesem Workshop erarbeiten wir uns den sogenannten "FeetUp®-Stand" und spielen mit den anderen zahlreichen Bewegungsmöglichkeiten, die uns dieses geniale Trainingsgerät bietet. 

 

35,00€/ 28,00 €

 

„Betrachte einmal die Dinge von einer anderen Seite, als du sie bisher sahst, denn das heißt, ein neues Leben zu beginnen.“  (Marc Aurel)

 

 


Yang & Yin 

Diese scheinbaren Gegensätze sind in Wirklichkeit Teil des Ganzen! Mit Dorothee Zimmermann am Samstag, 16.05.2020, 16:00–18:30 Uhr 

 

Über die Wahrnehmung unseres Körpers erleben wir unsere Emotionen und Gedanken. Zu Beginn des Workshops erlaubt uns eine fließenden Sequenz (Vinyasa Flow) Atem und Bewegung zu verbinden und durch diese rhythmische, kraftvolle Körperarbeit unsere Muskeln zu stärken, Gelenke zu mobilisieren und den Atem zu vertiefen. In der Konzentration auf die Bewegung kommt der Geist zur Ruhe. In der anschließenden Yin Yoga Sequenz kommt dann unser zentrales Nervensystem zur Ruhe, aber unser Fasziengewebe, das den ganzen Körper durchzieht, wird durch Kompression und Zugspannung trainiert und anschließend durchfeuchtet, so dass die Beweglichkeit von Muskeln und Gelenken wieder zunimmt. Alles darf sein. Wahrnehmen ohne zu bewerten. Loslassen. Wahrhaft eine ganzheitliche, wohltuende, äußerst entspannende Erfahrung. 

 

35,00€/28,00€ 

 

„Entspanne Dich. Lass das Steuer los. Trudele durch die Welt. Sie ist so schön: gib dich ihr hin, und sie wird sich dir geben.“  

(Kurt Tucholsky) 

 


Um Vorab-Buchung über unten stehendes Anmeldeformular wird gebeten.

Verbindliche Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


KaRMAworks Yoga

Louisenstraße 74 / Innenhof der Louisen-Arkaden 

61348 Bad Homburg

kontakt@karma-works.de